Freitag, 5. September 2008

Goreanische Zeit

Begriffe:
Ahn = Stunde
Ehn = Minute
Ihn = Sekunde



Auf der Erde hat ein Tag 24 Stunden aber auf Gor wird ein Tag nur in 20 Ahn unterteilt. Die Tage sind trotz der zwanzig Ahn genauso lang wie die Tage auf der Erde. Die goreanische Mittagszeit ist die zehnte Ahn, Mitternacht dementsprechend die zwanzigste Ahn.

Die Aufteilung der goreanischen Zeit sieht wie folgt aus:

1 Tag = 20 Ahn
1 Ahn = 40 Ehn
1 Ehn = 80 Ihn

Hierzu muss man aber auch sagen, dass die Dauer einer Ahn in manchen Regionen/ Städten unterschriedlich ist. Besonders in den Städten, die ihre Tage in Tages- und Nacht-Ahn unterteilen. Dort werden 10 Ahn dem Tag und 10 Ahn der Nacht zugeteilt, somit sind die Tages-Ahn im Sommer länger als die Nacht-Ahn und im Winter die Nacht-Ahn länger wie die Tages-Ahn. Die eigentliche Länge des Tages bleibt trotz dieses Unterschieds jedoch immer gleich, rein die Länge der Ahns variiert in diesen Städten.

Wenn man diese Aufteilung der Ahns, Ehns und Ihns auf die Erdenzeit überträgt, ergibt sich die folgende Umrechnung:

1 Ahn = 1,2 Stunden oder 72 Minuten
1 Ehn = 1,8 Minuten oder 108 Sekunden
1 Ihn = 1,35 Sekunden

***Copyright: Syleena Sheridan***

Keine Kommentare: