Sonntag, 28. Dezember 2008

Untersuchung

Dieser Beitrag wird mit freundlicher Genehmigung von Dilara Sands genutzt und veröffentlicht.

***************************************************


Untersuchung

Waschen Sie vor jeder Untersuchung Ihre Hände. Legen Sie die benötigten Instrumente bereit und überprüfen Sie gewissenhaft ob auch wirklich alles sauber und steril ist.
Zu den Instrumenten gehören z.b. auch eine Lupe, ein Reflexhammer und ein Stethoskop.

2) Sammeln Sie alle Informationen über den Patienten. Wenn es sich um einen Sklaven handelt, klären Sie ab ob er von Gor oder der Erde kommt und notieren Sie alle Dateien.

3) Überprüfen Sie das Haar auf Parasiten aller Art, Käfer, Läuse, etc.

4) Überprüfen Sie die Augen nach einem gelblichen Schimmer/ Rötungen.
Ein gelblicher Schimmer ist das Vorzeichen der Pest. (Bazi-Plage)

5) Überprüfen Sie den Mund nach Rötung und Auffälligkeiten. Wenn das Mädchen von der Erde stammt untersuchen Sie gegebenenfalls die Zähne nach möglichem Karies oder Füllungen. Diese Untersuchung kann mit einer Lupe und dem Finger getätigt werden.

6) Überprüfen Sie die Ohren ebenfalls mit einer passenden Lupe nach Rötungen.

7) Überprüfen Sie den Herzschlag und hören Sie die Brust ab. Diese Untersuchung kann z.b. mit dem Stethoskop ausgeführt werden, einem Instrument von der Erde.

8) Optional die Reflexe mit dem kleinen Reflex-Hammer testen, ein Schlag unter dem Knie, ein Schlag über dem Ellenbogen, ein Schlag über dem Knöchel.
(Das ist ein dazu ein guter Ansatz für das Rollenspiel.)

9) Optional kann die weibliche Scham nach Ausschlag oder Rötungen untersucht werden. Auch die Brust kann im RP untersucht werden.
Diese Untersuchung betrifft in erster Linie Red-Silks Sklaven, White-Silks müssen nicht überprüft werden.
Ausschlaggebend ist der Wunsch des Masters/ der Mistress.

10) Serum - Siehe Notecard

11) Sklaven Wein - Siehe Notecard

***Übersetzung D.Sands***

Keine Kommentare: